Bildergalerie

Hier einige Fotos von Lhasa Apso die uns in unserem Leben einen Kurzen Moment begleitet haben, oder immer noch begleiten.
 

Kaama tch'ungtch'ung Fame

WT.: 14.05.2012
HD: A
Patella: 0/0
Körklasse: 1
Deutscher Jugendchampion KTR
Deutscher Champion KTR

 Kaama tch'ungtch'ung Fo Shan

WT.: 14.05.2012
HD: A
Patella: 0/0
Körklasse: 1
Deutscher Jugendchampion KTR
Deutscher Champion KTR

Kaama tch'ungtch'ung E-na-ya

WT.: 22.01.2009
HD: B
Patella: 0/0
Körklasse: 1
Deutscher Jugendchampion KTR
Deutscher Champion KTR
Deutscher Champion VDH

Kaama tch'ungtch'ung Cha-Ri

WT.:16.02.2003
HD: A
Patella: 0/0
Körklasse:1
Luxemburger Jugendchampion
Deutscher Champion KTR/VDH
Deutscher Veteranenchampion KTR/VDH

Kaama tch'ungtch'ung Cha-Li

WT.: 17.02.03
HD: A
Körklasse:1
Patella + Augen: o.B.
Deutscher Jugendchampion
Lux. Jugendchampion
Deutscher Champion KTR/VDH
Deutscher Veteranenchampion KTR/VDH

Kaama tch'ungtch'ung Ba-Lu

WT.:30.01.02
HD: A
Körklasse: 1
Patella + Augen: o. B.
Deutscher Jugendchampion
Luxemburger Jugendchampion

Kaama tch'ungtch'ung Akito

WT.: 10.12.99
HD: A
Körklasse: 1
Deutscher Jugendchampion
Deutscher Champion CTA/VDH

Cetty Majoli Inu

WT.: 11.01.97
HD: B
 Deutscher Champion (Club)
Deutscher Champion (VDH)
Sample Description

Die Regenbogenbrücke

Irgendwo auf dieser Seite des Himmels gibt es einen wunderschönen Platz, den man Rainbow Bridge nennt. Wenn ein Tier stirbt, das hier auf der Erde einem Menschen ganz nah war, dann geht dieses Tier zur Rainbow Bridge. Dort sind Wiesen und Hügel für alle unsere besonderen Tiere, und dort können sie laufen und zusammen spielen. Sie finden dort viel Futter und Wasser und Sonnenschein, und sie fühlen sich dort sehr wohl. Die Tiere, die krank oder alt waren, sind wieder völlig gesund und voller Energie; die verletzt oder verstümmelt waren, sind wieder heil und stark, so wie wir uns an sie erinnern in unseren Träumen von vergangenen Tagen und Zeiten. Sie fühlen keinen Schmerz und kein Leid, nur Wohlbefinden. Die Tiere sind glücklich und zufrieden bis auf eine Kleinigkeit: Sie vermissen jemand ganz Besonderen, nämlich ihren Menschen, den sie zurücklassen mussten und den sie so geliebt haben. Sie alle laufen und spielen zusammen, aber der Tag wird kommen, an dem eines plötzlich stehen bleibt und in die Ferne schaut. Die klaren Augen sind aufmerksam, der gespannte Körper zittert. Plötzlich läuft es von der Gruppe weg, fliegt über das grüne Gras, seine Beine tragen es schneller und schneller.   Es hat Dich entdeckt, und wenn Du und Dein besonderer Freund endlich zusammentreffen, haltet ihr Euch in freudiger Wiedersehensfeier aneinander fest, um nie wieder getrennt zu werden. Glückliche Küsse regnen auf Dein Gesicht herab; Deine Hände streicheln endlich wieder den geliebten Kopf; und Du schaust wieder in die treuen Augen Deines Freundes, der vor so langer Zeit schmerzvoll aus Deinem Leben gegangen ist, aber nie aus Deinem Herzen. Und dann geht Ihr gemeinsam über die Rainbow Bridge.... um für immer zusammen in Frieden und Freude und Liebe zu leben.

In Gedenken an:

Kaama tch'ungtch'ung Cha-Ri

Der Tag ist gekommen, und alles war wie immer. Der Tag ist gegangen, und nichts war mehr wie zuvor.
Der Tag ist gekommen und gegangen, hat mich trauern lassen. Der Tag ist gekommen und gegangen, hat eine Lücke hinterlassen. Der Tag ist gekommen und gegangen, hat mir keine Zeit mehr gelassen. Der Tag ist gekommen und gegangen, an dem mein Hund starb.  *17.02.2003 - 28.11.2016 R.I.P. Püppi

Kaama tch'ungtch'ung Ajima 

Manche sind unvergessen......

weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben. Man spürt es - in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen. Seelenhunde hat sie jemand genannt - jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen. Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen. Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren!

*10.12.1999 - 01.12.2015

R.I.P. mein Schatz

Kaama tch'ungtch'ung Cha-Li

Eine schwarze Hundeleine mit passendem Halsband,

ein wenig abgenutzt und so vertraut.

Sie gehörte Cha-Li, dem Hund mit den treuesten Augen, die es je gab.

Cha-Li verabschiedete sich ganz still und leise von dieser Welt,

aber er hinterließ Spuren, unauslöschliche Spuren, Spuren im Herzen.

*17.02.2003 - 28.05.2014

R.I.P. Kleiner Mann

Cetty Majoli Inu

Eine rote Hundeleine mit passendem Halsband, ein wenig abgenutzt und so vertraut. Sie gehörte Sandy, dem Hund mit den treuesten Augen, die es je gab. Sandy verabschiedete sich ganz still und leise von dieser Welt, aber sie hinterließ Spuren, unauslöschliche Spuren, Spuren im Herzen. *11.01.1997 - 06.02.2012 R.I.P. Sandy  

Kaama tch'ungtch'ung Djou-Ley

Der Letzte Gang

Bin ich einst gebrechlich und schwach

Und quälende Pein hält mich wach-

Was du dann tun mußt - tue es allein-

Die letzte Schlacht wird verloren sein.

Das du sehr traurig bist, versteh ich wohl.

Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.

An diesem Tag mehr - als jemals geschehen-

muß deine Freundschaft das Schwerste bestehen.

Wir lebten in Jahren voller Glück.

Furcht vor dem Muß? Es gibt kein Zurück.

Du möchtest doch nicht das ich leide dabei.

Drum gib, mich wenn die Zeit kommt, bitte mich frei!

Begleite mich dahin, wo ich hingehen muß.

Nur- bitte bleib bei mir bis zum Schluß.

Halte mich fest und rede mir gut zu.

Bis meine Augen kommen zur Ruh.

Mit der Zeit - bin ich mir sicher - wirst du es wissen.

Es war deine Liebe die du mir erwiesen.

Wir waren so innig vereint.

Es soll nicht sein das dein Herz um mich weint.

*28.12.2005 - 08.05.2009

R.I.P. meine Kleine